Wieso sollten Sie die Heronius SmartFactory verwenden?

Heronius SmartFactory steuert zukünftige Automatisierungsanlagen ohne eine konventionelle SPS. Die Einrichtung und Steuerung ist intuitiv und ermöglich komplexe Steuerungsabläufe bestehend z.B. aus Roboter, Maschine, Peripherien, Sensoren, Aktoren zu konfigurieren, ohne zu programmieren. Die gesamte Lösung ist Hersteller, Produkt und Steuerungsunabhängig aufgebaut.

1.) Über den Konfigurationsbaustein in der Heronius SmartFactory können Sie die einzelnen angeschlossenen Objekte – wie Roboter, Maschine, Peripherien Sensoren und Aktoren einrichten und konfigurieren. Im Anschluss stehen das eingerichtete Objekt in der Bausteinbibliothek zur Verfügung.

2.) Im Testbereich können Sie über einen Test-Wizard Schritt-für-Schritt die angeschlossenen Geräte/Maschinen testen – real zu virtueller Funktionen abgleichen.

3.) Der Drag-&-Drop Editor stellt dem Nutzer die Möglichkeit seinen Produktionsablauf über eine grafische Oberfläche zu konfigurieren und bildet den Ablauf ab. In diesem Editor stehen die Bausteine aus Punkt 1.) (Konfiguration) zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Heronius SmartFactory zu erfahren!

Für welche Anwendung/Zielgruppe wird Heronius SmartFactory verwendet?

// Systemintegratoren (Automatisierer, Roboterintegratoren etc.)

// Maschinenbau (Fräsmaschinen, Drehmaschinen, Bearbeitungszentren, Schleifmaschinen)

// Fertigungsunternehmen (mit- oder ohne Automatisierung, Präzisionshersteller etc.)

// Peripherie-Geräte (Zuführsystem, Rütteltopf, Rundtisch etc.)

// Retrofit - Umbau

Viele weitere Anwendungsmöglichkeiten:

Heronius SmartFactory verfügt über einzigartige Funktionen, die bisher unmögliche Lösungen möglich machen